Im Frühjahr 2017 wurden an den Standorten in Öhringen und Villingen-Schwenningen Zertifizierungsaudits nach dem Qualitätsstandard „Planer am Bau“ durchgeführt. Damit sind alle Standorte erfolgreich auditiert.

Die Auditierung erfolgte durch den TÜV Rheinland. Anhand der „Planer am Bau“ Kriterienprüfliste und des aktuellen Management Reviews wurde die Umsetzung des seit September 2015 eingeführten QM-Systems auf Herz und Nieren geprüft.

Am Ende der Prüfung stellte der TÜV fest: das QM-System wird durchgängig umgesetzt, die Qualitätsstandard von „Planer am Bau“ werden vollständig erfüllt und die Zertifizierung konnte bis Juni 2019 verlängert werden.

Als besonders herausragend bewertete der TÜV das BIT-standortübergreifend geführte System des sog. KVP – des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses: über das BIT-interne Extranet kann jeder Mitarbeiter an allen fünf Standorten Verbesserungsvorschläge zum QM-System einbringen und verfolgen, wann und wie sein Verbesserungsvorschlag durch die QM-B´s (QM-Beauftragten) bearbeitet wird. Der KVP: ein effizienter und transparenter Baustein unseres QM-Systems.

BIT News 12-2015


BIT-HN Zertifikat BIT-FR Zertifikat BIT-KA Zertifikat BIT-ÖH Zertifikat BIT-VS Zertifikat