• Banner-SVZ_01.jpg
  • Banner-SVZ_02.jpg

Straßenverkehrszählung 2020

Zur Beobachtung der Verkehrsentwicklung und zur Ermittlung der Verkehrs­stärken auf den Bundes­straßen und Auto­bahnen wird im Auftrag des Landes Baden-Württemberg die Straßen­verkehrs­zählung 2020 durchgeführt. Die Zählergebnisse sind wesentliche Grundlage der Straßen­planung und der Planung verkehrs­beeinflussender Maßnahmen.

Sie interessieren sich für eine Tätigkeit als Verkehrs­zähler?
Für die Straßen­verkehrs­zählung suchen wir stundenweise

Aushilfskräfte für die Monate April Juli bis Oktober 2020Straßenverkehrszählung 2020

im Großraum Heidelberg, Mannheim, Karlsruhe, Pforzheim und Villingen-Schwenningen (siehe Karte).

  • Gerne auch in 2er-Teams,
  • Kraftfahrzeug / Roller ist notwendig,
  • Stunden­vergütung 12,00 € auf 450 €-Basis,
  • Fahrtkosten­erstattung 7,50 € pro Zähltag

Aktueller Hinweis

Der Bund hat beschlossen, dass die geplanten Zähltermine im Zeitraum von April bis Ende Juni 2020 aufgrund der Corona-Situation entfallen.

Vorerst ist der Beginn der Straßenverkehrszählung am 1. Juli 2020 geplant. Eventuell wird die Zählung auch ganz in das nächste Jahr verschoben. Sobald wir weitere Informationen haben, werden wir Sie auf dieser Seite darüber informieren. Mit bereits angemeldeten Zählern setzen wir uns persönlich in Verbindung.

Anmeldungen sind immer noch möglich!

Jetzt bewerben!

▶ Laden Sie hier die Unterlagen herunter:

     Informationen zu Zählumfang, Ablauf, Vergütung etc.
     Anmeldeformular für die Bewerbung als Verkehrszähler

▶ Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung zeitnah
     per E-Mail an 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     oder per Post an
     BIT Ingenieure AG
     Altstadt 36
     74613 Öhringen

Weitere Fragen beantworten Ihnen
     Herr Dipl.-Ing. Manfred Schwarz
     Tel. 07941 9241-28
oder
     Frau M. Sc. Mara Sefrin
     Tel. 07941 9241-12