Datenschutzerklärung


1.  Datenschutz

Bei der Nutzung dieser Website werden - mit Ausnahme von Server-Zugriffsdaten gemäß Punkt 3 und Punkt 5 dieser Erklärung - keine personenbezogenen Daten erhoben. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Website dient der Information über unser Unternehmen und über fachliche Inhalte unserer Dienstleistungen. Angaben, die einen direkten Rückschluss auf Ihre Person zulassen (z.B. Name, Adresse, Email-Adresse) werden nicht benötigt und nicht erhoben. Es werden auf dieser Website keine Analyse-Tools und keine Social-Media-Plug-Ins verwendet.

Sollten darüber hinaus Ihre personenbezogenen Daten an uns übermittelt werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Dies geschieht z.B. bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail. Hier werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten werden gelöscht, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist bzw. die Verarbeitung wird eingeschränkt, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns ist Art. 6 Abs. 1a DSGVO aufgrund Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Verantwortlich im Sinne von Art. 4 Abs. 7 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze ist:

BIT Ingenieure AG
Vorstand: Dr. Volker Mörgenthaler (Vorsitzender)
Am Storrenacker 1b
76139 Karlsruhe
Deutschland
Tel.: +49 721 96232-10
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Datenschutzbeauftragter der BIT Ingenieure AG ist:

Gerd Bender
Hegelstraße 56
55122 Mainz
Deutschland
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


2.  Ihre Rechte

Sie haben jederzeit folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft, Art. 15 DSGVO
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung, Art. 16,17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Art.18 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit. Art. 20 DSGVO
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, Art. 21 DSGVO

 3.  Erhebung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Website

Beim Aufrufen unserer Seiten werden nur solche personenbezogenen Daten gespeichert, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Es werden Daten erhoben, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten.
Dazu gehören:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

Diese Daten lassen keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu und werden von uns nur zu statistischen Zwecken ausgewertet (z.B. Anzahl der Zugriffe auf eine bestimmte Seite pro Monat).

Rechtsgrundlage ist nach Art. 6 Abs. 1f DSGVO das berechtigte Interesse.

Server-Logfiles

Bei Seitenzugriffen auf unsere Website werden vom zugreifenden Client (Internet-Browser) aus technischen Gründen anonyme Zugriffsdaten an den Server unseres Webspace-Anbieters übermittelt und dort in Log-Dateien (Server-Logfiles) abgelegt. Dies sind im Wesentlichen:

  • Datum und Uhrzeit der Zugriffe
  • IP-Adresse und Betriebssystem des zugreifenden Rechners
  • Browsertyp und -version
  • Besuchte Seiten auf unserer Website
  • Website, von der aus Sie uns besuchen (referrer URL)

Wir nehmen keine Auswertung dieser Daten vor. Der Webspace-Anbieter behält sich jedoch vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Rechtsgrundlage ist nach Art. 6 Abs. 1b DSGVO die Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen.

4.  Cookies

Diese Website verwendet aus technischen Gründen ein sogenanntes "Session-Cookie". Dies ist eine kleine Textdatei, die eine zufällig erzeugte Identifikationsnummer (Session-ID) enthält und während des Besuchs unserer Website in Ihrem Internet-Browser abgelegt wird. Diese Datei enthält keinerlei personenbezogene Information und wird nach der Sitzung gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website jedoch eingeschränkt sein.

5.  Google Maps & Google Web Fonts

Auf dieser Website wird die Google Maps-Schnittstelle (API) verwendet, um unser Unternehmen auf interaktiven Karten geografisch darzustellen. Durch die Einbindung von Google Maps wird für Sie die Auffindbarkeit unserer Bürostandorte erleichtert. Durch die Nutzung erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden weitere Daten übermittelt, verarbeitet und von Google genutzt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Google-Nutzerkonto haben und eingeloggt sind oder ob kein Nutzerkonto besteht. Besteht ein Konto und Sie sind eingeloggt, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Sie können dies verhindern, indem Sie sich zuvor von Ihrem Google-Konto ausloggen. Die Daten werden an einen Server in den USA übermittelt.

Unsere Website nutzt Google Web Fonts. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web-Schriftarten in Ihren Browsercache, um Texte korrekt anzeigen zu können. Hierbei verbindet sich Ihr Browser mit den Servern von Google und Google erhält die Information, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts ermöglicht eine einheitliche Darstellung unseres Angebots.

Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Maps und Google Web Fonts ist nach Art. 6 Abs. 1f DSGVO das berechtigte Interesse.

Weitere Informationen zum Anbieter:

Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Rechte und Einstellungsmöglichkeiten: https://policies.google.com/privacy.
Google ist dem EU-US Privacy Shield beigetreten.

6.  SSL-Verschlüsselung

Diese Website nutzt aus Gründen der Sicherheit eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und am Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, kann der Inhalt der Datenübertragung beim Aufruf unserer Seiten nicht von Dritten mitgelesen werden.

Wir weisen darauf hin, dass unverschlüsselte Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per gewöhnlicher E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.